#SPORTspartNACHHALTIG

NICHT_NACHHALTIG.png

Diese Seite möchten wir nutzen, um euch Materialien und Informationen zum Thema Nachhaltigkeit und Energieeinsparmöglichkeiten aufzubereiten und zu bündeln. Wir müssen mit Politik und Kommunen im Gespräch bleiben und gemeinsam Lösungen finden. 

KAMPAGNE #SPORTspartNACHHALTIG

Im Sportbetrieb können wir Energie einsparen. Unsere Übungsleiter*innen, Trainer*innen sowie unsere Mitglieder können dabei unterstützen. Sensibilisieren wollen wir durch diese Kampagne. Plakate und Aufkleber können hier eingesehen werden. Wir geben diese jetzt in den Druck und brauchen euch, um diese in den Sporthallen zu platzieren. Gemeinsam wollen wir mit einem Auftakt in die Woche der Nachhaltigkeit am 20.09. um 19.00 Uhr Online starten.

3 Plakate #SPORTspartNACHHALTIG

4 Aufkleber #SPORTspartNACHHALTIG

Energiekrise 2022: Was Sportvereine tun Können!

Die Kosten für Gas, Öl und Strom steigen signifikant an, die Inflationsrate kennt nur den Weg nach oben. Das hat erhebliche Konsequenzen für die Vereinsfinanzen sowie den Vereinssport. Aufgrund der Energiekrise warnen der DOSB sowie der LSB NRW die Politik vor einer möglichen Schließung von Schwimmbädern und anderen Sportstätten.

Die Pressemitteilung macht die Position und Handlungsempfehlungen deutlich: LSB NRW ruft zu 20 Prozent Energieeinsparung im Sport auf und kritisiert die Nichtberücksichtigung der Sportvereine im Entlastungspaket der Bundesregierung 06.09.2022

Um diese 20% zu erreichen, stellen der LSB NRW und der DOSB den Sportvereinen dazu Informationen zu Einsparpotenzialen zur Verfügung.

Neben dem Stufenplan findet ihr HIER noch weitere Empfehlungen, Plakate, Bundesprogramme und Bundesförderungen.

Veranstaltungen im Kreis zum Thema

20. September 2022 | 19.00 - 19.30 Uhr | Online via Zoom | Auftakt in die Woche der Nachhaltigkeit - Sportkonferenz "Energie"

17. Oktober 2022 | 18:30 Uhr - 21.00 Uhr | Online via Zoom | Vereinstalk zu den Themen: Energiekosten, Finanzstruktur und Beitragsgestaltung

NACHHALTIGKEIT gezeigt!

Praxistipps und Beispiele aus und für die Vereinsentwicklung

Nachhaltigkeit geht jede*n etwas an, jede*r kann mitmachen. Gerade der Sportverein ist ein idealer Ort für nachhaltiges Handeln, denn wo sonst findet man so viel Energie, Ehrgeiz, ehrenamtliches Engagement und Gemeinschaftsgefühl?! Mit dem Baustein Nachhaltigkeit und der dazugehörigen Broschüre aus „Zeig dein Profil“ möchten wir euch Möglichkeiten aufzeigen, wie nachhaltiges Denken und Handeln in eure Vereinsaktivitäten mit einfließen können und um die ersten Schritte in Richtung Nachhaltigkeit zu gehen.

Der Baustein Nachhaltigkeit ist nur ein Baustein in der Vereinsberatung "Zeig dein Profil!". Wir würden uns freuen, wenn ihr als Verein Lust habt, Euch bewusst zu machen, wie Euer Verein aufgestellt ist und was ihn besonders macht". So könnte man diesen `Selbsterkenntnis-Prozess` beschreiben. Weiter Infos zur Methode findet ihr HIER! Wir würden uns über Anfragen von eurer Seite freuen.

Hier findet Ihr die Broschüre "Nachhaltigkeit gezeigt" zum Download (pdf).

© Kreissportbund Ennepe-Ruhr e.V.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.