Sportkarussell

r ein vielfältiges Bewegungsangebot von Sportvereinen für Kinder in Grundschulen

Seit 2013 ist das Sportkarussell ein erfolgreiches Kooperationsmodell zwischen Schulen und Sportvereinen im Ennepe-Ruhr-Kreis.

Ziel ist es, ein vielfältiges und gesundheitsorientiertes Bewegungsangebot für Schüler*innen der 3. und 4. Klasse zu schaffen.

Im aktuellen Schuljahr beteiligen sich in 6 Städten 7 Schulen und 28 Vereine und bringen damit mehr als 100 Kinder in Bewegung.

Inf_SpoKa.png

Unsere Idee

Sportvereine und Grundschulen bieten gemeinsam den Schüler*innen eine AG im Nachmittagsbereich an. Einmal in der Woche werden die Kinder durch einen ortsansässigen Sportverein an eine Sportart herangeführt. Alle 6 Wochen wechselt die Sportart, so dass in einem Schuljahr bis zu 6 Sportarten in einem rotierenden System erlebt werden. Daher kommt auch der Name des Projektes „Sportkarussell“.

Unsere Ziele

Das Sportkarussell wird im Setting der Gesundheitsförderung in offenen Ganztagsgrundschulen angeboten. Der Schwerpunkt liegt auf dem Ausbau von Kooperationen zwischen Sportvereinen und Schulen. Als starkes Netzwerk schaffen für Kinder vielfältige Sport- und Bewegungsangebote unter festen Rahmenbedingungen.

Jedes Sportkarussell wird mit einem Abschlussfest mit Beteiligung der Vereine und der Schulen beendet. Dabei erhält jedes Kind eine Urkunde, eine kleine sportliche Überraschung und den Gutschein für ein Probetraining im Wunsch-Verein.

Unser Netzwerk

Die Vereine

Die Profis der ortsansässigen Sportvereine bringen den teilnehmenden Kindern ihre Sportarten näher. Nach dem Sportkarussell ermöglichen sie den interessierten Kindern kostenlose Probetrainings an.

Die Kids

Im Sportkarussell lernen die Kinder neue und vielfältige Sportarten kennen und werden durch die Profis der Vereine betreut und trainiert. Am Ende des Sportkarussells entscheidet jedes Kind selbst, bei welchem Verein und in welcher Sportart es Probetrainings machen möchte.

Die Schule

Jede Schule spricht Schüler*innen an und motiviert zur Teilnahme am Sportkarussell. Die schuleigenen Sport- und Bewegungsbereiche sollen genutzt werden. Wenn die Sportstätten der Schule nicht genutzt werden können, wird ein zu den jeweiligen Sportstätten der Vereine organisiert und begleitet.

Die Sportjugend EN

Das Team der Sportjugend EN ist Projektkoordinator und Ansprechpartner für alle Akteure im Sportkarussell. Wir organisieren die Vernetzung untereinander, planen die Abläufe während des Schuljahres und leiten die wissenschaftliche Evaluation.

Die AOK

ist im Netzwerk des Sportkarussells ein starker Partner und steht allen Akteuren beratend zur Seite.          

aok.jpg 

 

SpoKa21_22.png

Alle aktuellen Informationen und Entwicklungen im Blick:

Sportkarussell 2021/2022 - aktuelle News

Einladung zum Netzwerktreffen am 02.11.2021 in Witten

 

 

Die Sportvereine in den Kommunen und Schulen 2021/2022 im Blick:

Sportkarussell in Ennepetal

Sportkarussell in Schwelm

Sportkarussell in Herdecke

Sportkarussell in Witten

Sportkarussell in Hattingen

Sportkarussell in Wetter

 

 

Download_Spoka.png

für Übungsleitungen und Vereine

für Schulen

Infos

aktuelle Planungen und News

Musterrechnung Elternflyer Postkarte Schuljahr 2021/2022
Rahmenvereinbarung Postkarte weitere Infos Schuljahr 2022/2023
Planung 2021/2022 Rahmenvereinbarung   Einladung zum Netzwerktreffen 02.11.2021
weitere Infos der Sportjugend NRW      
Postkarte      
       

 

 

 Presse_SpoKa.png

Pressemitteilungen aus den letzten Jahren:  

Pressemeldungen 16/17 Pressemeldungen 17/18 Pressemeldungen 18/19 Pressemeldungen 21/22
Herdecke Herdecke/Wetter Herdecke  
Wetter Ennepetal Wetter  
Ennepetal Gevelsberg Hattingen Abschluss  
  Hattingen Witten Abschluss  
  Witten    
  Dortmunder Golfclub    
  Herdecke Abschluss    
  Hattingen Abschluss    

 

© Kreissportbund Ennepe-Ruhr e.V.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.