Sport- und Gruppenhelfer

Sei Unterstützer und Macher!

Du möchtest in deinem Sportverein aktiv werden? Als Sport- und Gruppenhelfer/im hast du die Möglichkeit, die Übungsleitung bei der Planung und Durchführung von Sportlichen und außersportlichen Angeboten für Kinder und Jugendliche zu unterstützen.

Du bringst Ideen und neue Trands in Spiel-, Sport- und Freizeitangebote ein und gestaltest die Angebote aktiv mit. Unter Aufsicht und mit fachlicher Begleitung der Übungsleitung leitest du selbständig Teilgruppen, Stundenanteile oder Projekte und Freizeitaktivitäten mit Kindern oder Gleichaltrigen.


Hinweise

GH I und GH II - Lehrgänge können nur in dieser Reihenfolge besucht werden, da sie inhaltlich aufeinander aufbauen.

Nach erfolgreichem Absolvieren der GH I und GH II - Ausbildung erhalten die Teilnehmenden den Gruppenhelfer/-innen - Ausweis. Dieser wird anerkannt als Basismodul für die ÜL-C / Trainer-C /JL-Ausbildung, vorausgesetzt, er ist nicht älter als zwei Jahre. Ansonsten sorgt z.B. eine GH-Fortbildung (8-15 Lerneinheiten) für eine erneute zweijährige Anerkennungsmöglichkeit.

Absolvieren Jugendliche zusätzlich eine Erste-Hilfe-Ausbildung (9 Lerneinheiten), können sie die bundeseinheitliche Jugendleiter/-innen - Card (Juleica) online unter www.juleica.de beantragen.

 

 

© Kreissportbund Ennepe-Ruhr e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok