Impfnachweise für Teilnahme an Bewegung?!

b_300_0_16777215_00_images_RS76480_ABO_3942-scr.jpg
Impfnachweise für die Teilnahme an Bewegung?! – Für uns derzeit keine Option!

Da uns bereits erste Anfragen zum Thema Impfen im Sportverein erreichten, möchten wir an dieser Stelle eine kurze Stellungnahme abgeben.
 
Unsere Sportvereine haben im ersten Lockdown gute Hygienekonzepte aufgestellt, die auch jetzt wieder greifen und genutzt werden können. Bewegung auf Abstand, Bewegung mit festen Gruppen, kleinere Trainingsmannschaften, eine Rückverfolgbarkeit u.v.m. konnten den Sportbetrieb sicher gestalten. Bewegung stärkt das Immunsystem und ist gerade in der jetzigen Zeit wichtig und kann von uns als Sportorganisationen sicher gestaltet werden.
 
Für Deutschland hat der Ethikrat Sonderrechte für Geimpfte bislang abgelehnt und auch die WHO hat ernste Bedenken gegen einen Corona-Impfpass. Es sei unsicher, wie lang eine Immunität anhalte und ob Geimpfte das Virus übertragen können. Darüber hinaus haben derzeit nicht alle die Möglichkeit, sich impfen zu lassen und vor dem Hintergrund, dass sich einige Menschen aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen können, ist es aus unserer Sicht ebenfalls sehr fragwürdig, für den Sport eine solche Hürde aufzubauen. Vor allem die bislang unklare Übertragbarkeit durch Geimpfte könnte zu falschen Sicherheitsgefühlen in Sportgruppen führen. Wir empfehlen daher keine internen Einzel- und Individuallösungen von Sportvereinen, sondern eine Orientierung an bundes- und landesweiten Empfehlungen durch DOSB und LSB NRW. Sollten diese zukünftig erscheinen, werden wir sie selbstverständlich an unsere Mitgliedsvereine weitergeben.
 
 
 

© Kreissportbund Ennepe-Ruhr e.V.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.